Übermittagsbetreuung

Jutta Vennemann

 

 

Martina Vennes

 

 

Diese Betreuung bietet einen verlässlichen Ort für die Kinder zur Überbrückung vom Unterrichtsschluss der jeweiligen Klasse bis zum Ende der 6. Unterrichtsstunde (13.15 Uhr). In der ÜMI wird viel gebastelt und gebaut, gespielt und ausgiebig getobt (bei gutem Wetter auch draußen). Mittagessen, sowie Hausaufgaben- und Ferienbetreuung sind in diesem Angebot nicht enthalten.

An pädagogischen Tagen, an denen kein Unterricht stattfindet, bieten wir Ihnen eine Betreuung ab 8.00 Uhr bis 13.15 Uhr gemeinsam mit den OGS-Kindern an. Träger der „ÜMI“ wie auch bei der Offenen Ganztagsschule die Diakonie, die Fachlichkeit des Personals sicherstellt.

Aktuelles

Covid19-Schnelltests angekommen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, die Schnelltests des Fabrikats CLINITEST®Rapid COVID-19 Antigen Self Test sind an unserer Schule eingetroffen. In NRW soll der Test bei jeder Schülerin / jedem Schüler zweimal wöchentlich in der Schule durchgeführt werden. 

Weiterlesen ...