Martin-Luther-Schule

Die Klassen 3a und 3b besuchten im Rahmen des Projekts "Kulturstrolche" das Kunstmuseum in Coesfeld - Der Gegenbesuch erfolgte am nächsten Tag

Im Rahmen des Projekts "Kuturstrolche" besuchten zunächst die Klassen 3b und 3a das Kunstmuseum des Kunstvereins Münsterland am Jakobiwall in Coesfeld.

Dort konnten sie Werke des belgischen Malers Jan de Vliegher bestaunen. Angeleitet von Frau Salm-Horstmar vom Kunstverein näherten sich die Schülerinnen und Schüler den Bildern und ihrer Maltechnik an und machten dabei einige erstaunliche Entdeckungen. Für die vielen Fragen und Ideen der Kinder war die Zeit fast zu kurz. 

Mit dem guten Gefühl, etwas Neuem begegnet zu sein und es verstanden zu haben, traten sie am Ende den Rückweg zur Schule an.

           

Am folgenden Tag erwarteten die Schülerinnen und Schüler dann Frau Salm-Horstmar in ihrem Klassenraum, um im Rahmen des Kunstunterrichtes ihr erworbenes Wissen einzusetzen und jetzt selber Teller-Bilder im Stil von Jan de Vliegher zu malen.