Martin-Luther-Schule

"Kennenlernfest“ der ersten Klassen

Die Kinder, Eltern und Lehrerinnen der 1. Klassen verbrachten einen gemeinsamen Nachmittag in der Schule, um sich näher kennenzulernen. Zu Beginn zeigten die Kinder ihr Können und sangen motiviert den Anlaut-Rap vor. Anschließend wurden in gemischten Gruppen verschiedene Aufgaben gelöst und Aktionen durchgeführt. So wurden beispielsweise hohe Türme gebaut, eigene Handumrisse gezeichnet, und der Schulhof wurde bei einer Schulhof-Rallye genauer erkundet. Nach einer Stärkung am leckeren Buffet kamen die Eltern miteinander ins Gespräch, während die Kinder auf dem Schulhof spielten. Es war ein sehr schöner Nachmittag, der mit einem gemeinsamen Abschlusslied ausklang.