Martin-Luther-Schule

"Ein kleines Konzert" - Musikvorspiel der derzeitigen Musikschüler der 2., 3. und 4. Schuljahre der Martin-Luther Schule

Die Martin-Luther-Schule betreibt seit vielen Jahren eine erfolgreiche Kooperation mit der Musikschule in Coesfeld. Musiklehrer*innen kommen einmal in der Woche nach dem Schulunterricht in die Schule und üben mit den Kindern der 2., 3. und 4. Schuljahre in kleinen Lerngruppen. Deren Lernerfolge sind beachtlich und ihr Vorspiel wurde auch heute wieder mit viel Applaus von den Zuhörern bedacht.

Im laufenden Schuljahr 2018/2019 wurden die Instrumente Blockflöte und Gitarre unterrichtet. Möglicherweise kommen im nächsten Schuljahr 2019/2020 weitere Instrumente dazu.

Bei Feiern und Schulfesten sind die Kinder der Musikschulgruppen (zusammen dem Chor der Musik-AG der Schule) mittlerweile fester Bestandteil der Programme und bereichern die Veranstaltungen  immer wieder durch ihre gekonnten Vorträge.

Beim diesjährigen Vorspiel wurden den Kindern der Klassen 1 und 2 die Musikinstrumente vorgestellt. Interessierte Kinder und ihre Eltern konnten sich anschließend bei den Musiklehrer*innen über die angebotenen Instrumente informieren und sich bei Interesse bereits für das nächste Schuljahr anmelden.